NEWS

Liebe Eltern, in der KW 21 wurde unser Außenspielbereich überprüft

und es wurde einige „Mängel“ festgestellt:

Das Holzspielhäuschen muss aus Sicherheitsgründen  entsorgt werden, da es „morsch“ ist

Die große Spielrutsche am Hang ist gesperrt, da Bedenken bestehen, dass diese zu hoch ist und „Sturzgefahr“ besteht. Die Rutsche braucht evtl. „Geländer“, dass die Kinder sich festhalten können. Bauhof kümmert sich um das Thema



 

 

Wichtige Infos aus den Kindergartengruppen


Wichtige Infos aus den Krippengruppen


 


Liebe Eltern,

wir nehmen ab September 2023 an der Kampagne „Kita digital“ teil.

Die Kampagne ist ein kostenfreies Qualifizierungsangebot des Bayerischen Familienministeriums für alle Bayerischen Kindergärten, Kinderkrippen und Horte. Die Teilnahme an der Kampagne ist für Kitas eine große Bereicherung, um Kinder an die digitale Welt, deren Chancen und Herausforderungen aktiv und sicher heranzuführen.

 „Beim Eintritt in die Kita haben heute die allermeisten Kinder bereits Erfahrungen mit digitalen Medien. Und sie haben Anspruch, dass ihre Kinderrechte auf Zugang, Bildung und Schutz in der digitalen Welt erfüllt werden. Es ist daher Auftrag von Kindertageseinrichtungen, Kinder schon früh in einem kreativen, kritisch-reflektierten und sicheren Umgang mitdigitalen Medien zu begleiten“, so das Staatsinstitut für Frühpädagogik und Medienkompetenz (IFP), das die Kampagne mit dem JFF-Institut für Medienpädagogik konzipiert hat, umsetzt und wissenschaftlich begleitet. (Entnommen aus Zeitungsartikel)

In den einjährigen Kampagnenkursen gehen die daran teilnehmenden Kitas mit den Kindern, mit 2 pädagogischen Fachkräfte, Fr. Plha (Trägervertreter) und den Eltern, erste Schritte in die digitale Bildungswelt. Sie werden begleitet von qualifizierten kita.digital.coaches sowie unterstützt durch die Onlineplattform Kita Hub Bayern.

Euer Kinderhausteam